Navigation
Malteser Bremen

Rettungsdienst

Alle 40 Sekunden im Einsatz - Qualität rettet Leben

Der Malteser Rettungsdienst ist eine der festen Säulen der Notfallversorgung in Deutschland. Mit mehr als 4.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 200 Rettungswachen leisten die Malteser einen unverzichtbaren Dienst für eine optimale Versorgung von Notfallpatienten und Erkrankten.

Jährlich werden die Malteser Rettungskräfte in über 825.000 Einsätzen zu Hilfe gerufen. Weil im Notfall jeder Handgriff sitzen muss, setzen die Malteser auf höchste Standards und die beste medizinische Versorgung. Als erste Organisation der freien Wohlfahrtspflege haben die Malteser ein bundesweit einheitliches Qualitätsmanagementsystem im Rettungsdienst aufgebaut.

Mehr Informationen zum bundesweiten Malteser Rettungsdienst finden Sie hier.

Medizinproduktesicherheit

Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst und den Einsatzdiensten der Malteser können Sie kontaktieren unter:

Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org .

Für den Bereich Bremen und Bremerhaven kontaktieren Sie:

mp.sicherheitsbeauftragter.bremen(at)malteser(dot)org

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Hagen Bohne
Dienststellenleiter
Tel. (0421) 588180
E-Mail senden
Günter Dahnken
Leiter Einsatzdienste
Tel. (0421) 4274913
E-Mail senden

Rettungswache Bremen-HuchtingIn der Stadt Bremen wird der Rettungsdienst im Verbund mit der Feuerwehr, dem DRK, dem ASB und MHD durchgeführt. Seit 1972 betreibt der Malteser Rettungsdienst im Süden der Stadt Bremen, am Standort Bremen - Huchting eine Rettungswache. Dieser Standort ist bis heute geblieben. Das Einsatzgebiet liegt vornehmlich in Huchting, Strom und Seehausen.
Der Rettungsdienst für die Stadtgemeinde Bremen ist im Bremischen Hilfeleistungsgesetz vom 18.06.2002 geregelt.
Für den Bereich Rettungsdienst wird an der Wache Huchting ein Rettungswagen in der 24 Std. – Vorhaltung und ein Rettungswagen in der Tagesvorhaltung von Mo.- Fr. von 08:00 - 23:00 Uhr und Sa. von 08:00 - 18:00 Uhr betrieben.

Im Bereich des Rettungsdienstes beschäftigen wir zur Zeit 15 hauptberufliche Mitarbeiter. Die Wochenarbeitszeit incl. Arbeitsbereitschaft beträgt durch Vorgabe des Trägers des Rettungsdienstes 44 Stunden.

Bei der Auswahl unseres Personals legen wir im Hinblick auf die besonderen Anforderungen der Tätigkeit hohe Maßstäbe an. Unsere Mitarbeiter unterliegen selbstverständlich der permanenten Fortbildungspflicht gemäß Qualitätsmanagement.

Seit 1998 betreibt der Malteser Hilfsdienst flächendeckend ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 2000.  Jedes Jahr werden alle Rettungswachen auf die erforderlichen Qualitätskriterien geprüft. Ein System, welches sich seit 1998 ständig fortwentwickelt, zu Gunsten von Patient und Mitarbeiter.

zur Zeit keine Stelle im Rettungsdienst vakant....

Weitere Informationen

 

"Im Notfall erhalte ich schnelle Hilfe auf Knopfdruck!"

Eine Rentnerin mit Hausnotruf-Armband bei der Gartenarbeit.

Marie-Luise, 71
Rentnerin

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE04370601201201223012  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.